G7th 2016 Limited Capo

16. März 2016
Volker Lesch

G7th 2016 Limited Capo. Ein wirklich starkes Stück. Nicht nur für Nachtschwärmer. Beeindruckend in Ästhetik, Qualität und Stimmstabilität. Insbesondere die “Einhandbedienung” macht das G7th Capo zu einem unverzichtbaren Tool auf der Bühne und im Studio. Für akustische und elektrische Gitarren. Es sitzt sofort, Nebengeräusche – ein Fremdwort.

G7th blue limited Capo

G7th blue limited Capo

Zur Erinnerung. Was macht ein Capo bzw. Capo d´ Astar (Kapodaster)? Es verkürzt die Länge der frei schwingenden Saite und ermöglicht den blitzschnellen Wechsel der Tonart bei gleicher Interpretation.

Tags: G7th Kapos,